17_Wolfgang Walloch

Wolfgang Walloch

Wolfgang Walloch

Wolfgang Walloch
zu Gast bei Horst Rottjakob-Stöwer

Randweg 11
33129 Delbrück-Westenholz

Verflochtene Freiheiten – Fest Verschweißt
Metallarbeit aus Sägebändern geschweißt | 96 x 61 cm | 2016

geb. 1946 in Lippstadt, Studium: Anglistik und Philosophie, Uni Bochum
1968 – 1981 Ausbildung Musisches Zentrum RUB bei H. J. Schlieker
1976 – 1982 Dozent der VHS Hattingen, Schwerpunkt Radierung
bis 2011 Studienrat am Städt. Gymnasium Erwitte
seit 1975 Ausstellungstätigkeit
“Verflochtene Freiheiten – Fest Verschweißt”
Konzept für eine moderne Gesellschaftsbildung?
Einzelne Bandsägeblätter mit gefährlich scharfen Zähnen und Spitzen verflochten, verschweißt, bearbeitet mit Metallwerkzeugen zu einem strukturierten Ganzen. Einzelnes verbleibt, neben einer Fülle von Miteinander. Außerdem präsentiere ich Radierungen, retrospektivisch gefärbt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.